Vereinsstander

Regatta

Unsere Mitglieder des SC Fraternitas 1891 e.V. nehmen nicht nur regelmäßig an verschiedenen Regatten im Dahme-Revier teil, sondern auch an Wettfahrten, die auf weiter entfernten Gewässern stattfinden.

Außerdem richtet unser Verein auch selber folgende Wettfahrten aus:

Glocke – Anker Wettfahrt
Im Frühfahr können die 15er/20er Jollenkreuzer, sowie Kielboote, Ausgleicher oder auch offene Jollen an der Glocke-Anker Wettfahrt teilnehmen. Das Segelrevier dieser Regatta erstreckt sich über Marienlust bis zur Bammelecke, dem Langen See und Seddinsee.

Hauptmann – von – Köpenick – Regatta
Diese Regatta ist für die Jüngsten des Segelsports, den Opti-Anfängern. Traditionell wird sie während des Köpenicker Sommers auf dem Frauentog vor der Schlossinsel Köpenicks veranstaltet.

SCF Interne Wettfahrt
Am des „Tag des SCF“ findet zusätzlich zu unserem Sommerfest eine interne Wettfahrt statt.

Laser Match Race
Das Laser-Match-Race findet im Rahmen des Berliner Fahrtenseglertreffens statt. Alle gemeldeten Teilnehmer werden zunächst in einem Ausscheidungs-Fleet-Race gegeneinander segeln. Die ersten vier Segler dieses Fleet-Race sind berechtigt, gegen vier gesetzte Segler (durch den SCF eingeladen) im Match-Race anzutreten.Das Match-Race wird in einem einfachen KO-System ausgetragen. Im großen und kleinen Finale müssen zwei Gewinnrunden ersegelt werden, wobei nach jeder Runde die Boote getauscht werden.

Langstreckenwettfahrt
Anlässlich des Fahrtenseglertreffens im August findet die Langstreckenwettfahrt statt.

Eisschollen – Wettfahrt
Zum Saisonausklang findet unsere jährliche Eisschollen-Wettfahrt statt. Alle Mitglieder und Gäste des SC Fraternitas, die älter als 12 Jahre und keine aktiven Opti-Segler sind, können daran teilnehmen. Gesegelt wird auf Optis.